Home > Gespräche > Bibelgruppe

Begeisterung für die Bibel

Glauben und Leben miteinander teilen in der Bibelgruppe

In der Bibel lesen, sich mit den Texten auseinandersetzen und überlegen, was sie für das Leben heute aussagen: Wer dies nicht allein, sondern lieber in einer Gruppe Gleichgesinnter erfahren möchte, kann dies bei der Bibelgruppe in Lüchingen. Silvana und Bernhard Schraner organisieren die regelmässigen Treffen und stellen uns ihre Arbeit vor.

 

Wie ist die Bibelgruppe entstanden?

Silvana Schraner: Die Bibelgruppe entstand aus einem Alphalive-Kurs der Bibelgruppe Immanuel vor mehr als fünfzehn Jahren.

 

Wie sind die Treffen gestaltet?

Bernhard Schraner: Ein Bibelabend gestaltet sich in die immer gleichen vier Teile. Er beginnt mit dem gemeinsamen Singen (Lobpreis) und dem Leben-Teilen. Hier haben die Teilnehmer die Möglichkeit zu erzählen wo sie gerade herkommen und was sie bewegt. Darauf folgt das eigentliche Bibel-Teilen. Das gemeinsame lesen und besprechen eines zuvor festgelegten Bibeltextes. Mit Fürbitte und dem Abschlussgebet schliessen wir den Abend ab.

 

Mit welchen Themen habt ihr euch in letzter Zeit auseinandergesetzt?

Silvana Schraner Zurzeit lesen wir den Römerbrief. Wir haben aber auch schon das Johannes- und das Markusevangelium zusammen gelesen oder aus dem Alten Testament aus dem Exodus und den Psalmen.

 

Wie erarbeitet ihr die Inhalte?

Silvana Schraner: Jemand liest den zu bearbeitende Bibeltext vor. Im anschliessenden Austausch steht die Frage im Fokus, was berührt mich an diesem Text und was will Gott mir mit diesem Text sagen.

 

Braucht es fürs Bibelstudium keine Spezialisten, die sich auskennen?

Bernhard Schraner: Hier grenzen wir uns klar ab. Wir massen uns nicht an ein

Bibelstudium zu betreiben. Was wir machen ist Bibel-Teilen oder Bibel-Beten.

Konkret fragen wir danach: was hat dieser Text mit meiner Beziehung zu Gott und mit meinem Leben zu tun.

 

Was macht ihr bei Fragen oder Unverständlichem?

Silvana Schraner.: Gerne ziehen wir Sekundärliteratur bei. Wir müssen aber

auch oft und ehrlicherweise Fragen offen lassen.

 

Für wen ist das Angebot gedacht?

Bernhard Schraner: Für alle

 

Wie seid ihr zur Gruppe gekommen?

Silvana Schraner: Durch die Mitteilung in einem Sonntagsgottesdienst.

 

Welche Erfahrungen habt ihr in der Gruppe bisher gemacht?

Bernhard Schraner: Der Austausch in der Gruppe ist eine wunderbare Bereicherung und kann mich noch tiefer in den Bibeltext hineinführen.

 

Hat sich euer Bezug zum Glauben durch das Bibellesen verändert?

Bernhard Schraner: Das regelmässige Bibellesen in der Gruppe ist eine Vertiefung meines Glaubens der über den Sonntagsgottesdienst hinaus in den Alltag reicht.

 

Was begeistert dich persönlich am Bibellesen?

Bernhard Schraner: Die Texte der Bibel sprechen mich immer wieder ganz persönlich an.

Silvana Schraner.: Immer wieder staune ich über die Aktualität dieser Texte die auch heute noch Wegweiser und Hilfestellung sein können.

 

Deine Lieblingsstelle und warum?

Silvana Schraner.: Lieblingsstellen gibt es ganz viele. Immer wieder

begleitet mich Psalm 23 „Der Herr ist mein Hirt“. Es ist ein Text, der auch

wenn nicht alles rund läuft, meine tiefste Gotteserfahrung ausdrückt.

 

Die Bibelgruppe trifft sich 14-tägig am Mittwochabend um 20 Uhr im Pfarreiheim Lüchingen. Die aktuellen Termine können dem Pfarreiforum entnommen werden. Weitere Informationen auch bei Silvana und Bernhard Schraner Tel. 071 777 60 94 oder per Mail silber.schraner@bluewin.ch

 

 

Die aktuelle Agenda:

Gottesdienste

Sa 17.00 Lüchingen
  18.30 Altstätten
So 09.30 Altstätten
  09.30 Marbach
  11.00 Rebstein
  11.00 Hinterforst
     
Mo 19.00 Altstätten
Di 09.45 Geserhus
  10.00 Haus VIVA
  19.00 Lüchingen
Mi 09.00 Rebstein
  19.00 Marbach
Do 09.30 Altstätten
  15.45

Pflegeheim

Fr 16.30 Heim Forst
  18.00 Kloster M. Hilf

Aktuelles Pfarreiforum